Auslandentsendung 2016

Eine Auslandsentsendung steht und fällt mit der Familie. Haben Unternehmen den Partner und die Kinder der Expats nicht im Blick, erleben sie oft ein böses Erwachen. Über eine familienorientierte Entsendepolitik sowie Trends bei Lokalisierung, Vergütung und Outsourcing diskutierten die Global-Mobility-Experten unseres Round Tables.

Short-term Assignments, Commuter- und Business-Traveler-Modelle sind für das Unternehmen häufig teurer als gut geplante Long-term Assignments.